Privilegierte Situation

UMWELT

Der Campingplatz Villa de Viver ist von Bergen umgeben und befindet sich neben dem Fluss Palancia. Vor den mysteriösen Blond Peñas und in der Nähe der prähistorischen Höhlen von Sargal.

Die Umgebung von Viver ist eine idyllische Landschaft mit grünen Pinien, üppigen Quellen und Bächen. Die Lage des Campingplatzes macht es zum idealen Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderwege und Ausflüge.

Entdecken Sie die Dörfer von Alto Palancia. Schlendern Sie durch die Straßen von Bejís (sowie die Geburt des Flusses Palancia), Jérica, Navajas (El Salto de la Novia) und natürlich Viver. Sowie Mora de Rubielos und Rubielos de Mora.

In der Nähe unseres Campingplatzes, neben dem Fluss Palancia, vergessen Sie nicht:

  • Paraje del Sargal (Viver): Die Lage von Rio Palancia, die Aussicht auf den Strand, die Aussicht auf die Cuevas del Sargal und ein Maravilloso entorno natürlichen Nachschub von Agua y Montaña.
  • Parque La Floresta (Viver): La Floresta ist ein 40.000 Quadratmeter großer Naturpark. Es befindet sich im Kanal Barranco Hurón, der durch die Stadt führt.

Wir empfehlen Ihnen, sich in Montanejos dem Thermalwasser von Fuente de Baños zu nähern. Sein Durchfluss beträgt 5.000 Liter pro Minute, was zu einem Fluss von Thermalwasser führt, da sie bei einer Temperatur von 25 ° C geboren sind, gibt es zahlreiche natürliche Pools von transparentem Wasser, in denen es sehr angenehm ist, ein Bad zu nehmen.

Für Fans von Abenteuersportarten: Klettern (Montanejos, Jérica) Kanufahren (Arenoso Sumpf) und Mountainbiken (La Vía Verde de Ojos Negros 160 km lang).

Und für diejenigen, die die tausendjährige Geschichte mögen, empfehlen wir einen Besuch in Sagunto und seiner Altstadt mit seinem römischen Theater, dem jüdischen Viertel, dem archäologischen Museum, und das ist es wert.

Und nicht zu vergessen Städte wie Valencia, Castellón und Teruel, eine unerschöpfliche Quelle kultureller Aktivitäten, die sich das ganze Jahr über verändern.

Contáctanos